Bei noch deutlich höheren Temperaturen und Sonnenschein durfte ich den kleinen, gerade 2 Wochen alten Salomo fotografieren. Ein Neugeborenes zu fotografieren, ist eine große Freude und Herausforderung zugleich. Im Gegensatz zu Porträts mit älteren kann man weder Hilfestellung zu Posen geben noch davon ausgehen, dass es eine Stunde am Stück durchhält. Bei so süßen Babys fällt es aber überhaupt nicht schwer, flexibel zu sein, vor allem nicht, wenn man die tollen Ergebnisse am Ende sieht!

Advertisements