Laura hatte mir geschrieben und wollte gerne Portraits von sich im „Street-Style“ haben. Wir haben die Ideen an einem Sonntag Ende Januar an einer Schule umgesetzt, hier haben wir genau die Umgebung vorgefunden, die wir uns vorgestellt haben. Dass Laura vorher noch nie vor einer Kamera stand (außer natürlich der Handykamera), hat man ihr überhaupt nicht angemerkt. Sie war von Anfang an mit Spaß und eigenen Ideen dabei – ein erfolgreiches und tolles Shooting!

Wenn Ihr auch Interesse an einem Shooting habt, schreibt mir eine Nachricht über das Kontaktformular.

Advertisements