Hätte mir vor ein paar Jahren jemand gesagt, dass ich 2017 eine Hochzeit in Hamburg fotografieren würde, dem hätte ich den Vogel gezeigt. Ich will jetzt auch gar keine Plattitüden wie „Man muss an sich glauben“ etc. kundtun, denn das liegt mir auch nicht so! ;-) Aber ich kann behaupten, dass es mich schon etwas stolz macht, die Fotos von Maike & Thomas zu zeigen.

Die beiden haben an Tag 1 in Altona standesamtlich geheiratet und im Anschluss ein ganz lockeres Essen am „Altonaer Balkon“ veranstaltet. An Tag 2 ging es lo smit einem ausgiebigen Paarshooting, zunächst im Altonaer Volkspark und dann in der „Strandperle“ in Ovelgönne – ein bezaubernder Ort für ein Hochzeitsshooting! Trotz (oder gerade aufgrund?) des regnerischen Wetters hatten wir eine tolle Atmosphäre und das Staunen der anderen Menschen für uns! ;-)
Am Abend gab es dann die große Party auf St. Pauli in einer klasse entspannten Location und damit ging ein ereignisreiches, anstrengendes, aber vor allem bezauberndes Hochzeitswochenende zuende.

Advertisements